Wachstumschancengesetz bietet neue Möglichkeiten zur Sicherung von Steuervorteilen beim Kauf einer Wohnimmobilie

Am 22.03.2024 hat der Bundesrat dem „Wachstumschancengesetz“ zugestimmt. Mit diesem Gesetz eröffnen sich für Investoren im Wohnbau attraktive Steuervorteile. Beim Erwerb einer Wohnimmobilie werden Investoren mit einer degressiven Abschreibung (AfA) in Höhe von 5 % im Jahr der Anschaffung sowie den Folgejahren steuerlich entlastet.

Dies ist eine bemerkenswerte Initiative der Regierung, um Investitionen in den Neubau attraktiver zu gestalten.

Informieren Sie sich noch jetzt über die Möglichkeiten oder kontaktieren Sie uns bei Rückfragen hierzu.

Lassen Sie uns gemeinsam ein Projekt zur Investition in die Zukunft angehen und von der zeitlich begrenzten Steuererleiterung profitieren!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.